KUNST IN PRAXIS – Reiner Stracke H. – Bilderwelten

Vom 30.11 bis zum 8.12.2019 findet in meinem Atelier in Monheim-Baumberg zum 5. Mal die Ausstellung „KUNST IN PRAXIS“ statt. Die ALTE PRAXIS, mein Atelier, verwandelt sich dann wieder in einen lebendigen Ausstellungsort.
Neben meinen eigenen neuen Arbeiten aus diesem Jahr, stellen in diesem Jahr die drei international agierenden KünstlerInnen, Renate Linnemeier, Jutta Brandt-Stracke und Reiner Stracke H., ihre phantasievollen Bilder und Objekte aus.
Titel der Ausstellung, zu der wir herzlich einladen, lautet dieses Mal „Bilderwelten“.

.

Heute möchte ich den Gastkünstler Reiner Stracke H. vorstellen…..

Foto Reiner-horz
Reiner Stracke H.

Meine Kunst
Die Impulse für meine Kunst kommen aus der Gefühlswelt: aus bereits Erlebtem, aktuellen Gefühlslagen, aus Projektionen in die Zukunft. In der technischen Umsetzung bin nicht festgelegt: Assemblagen, Acrylmalerei, Objekte, RostArt, Temporäre Installationen in der Natur, Fotografie – die Themen bestimmen die Wahl der Mittel.

Meine Techniken
Acrylmalerei, Künstliche Rostung/Korrosionsprozesse, Bearbeitung von Fundstücken (hauptsächlich Holz) mit verschiedenen Materialien, Detailfotografie

Meine Themen, meine Motive
„Veränderung und Akzeptanz“ sind ein zentrales Lebensthema für mich. Ausgangspunkt meiner Arbeit sind vielfach Fundstücke, die sich, ausgehend von einem bestimmten, gerade aktuellem, Lebensgefühl finden lassen. In der Umsetzung interessiert mich insbesondere das Prozesshafte, das teilweise nicht steuern können von Zersetzungs- und Korrosionsprozessen.
In meinen Fotoarbeiten suche ich ungewöhnliche Details, vielfach aus und in der Natur. Durch die „Künstlerin“ Natur entsteht dabei für mich auch eine Verbindung zum bildnerischen Schaffen.

Künstlerisch tätig seit
Von 1968 bis 2012 künstlerische Arbeit u.a. als semiprofessioneller Musiker (Schlagzeug, Bass, Gesang, Akustikgitarre) in verschiedenen Formationen in Hamm, Münster, Düsseldorf – Bau von Marionetten, Puppenbühnen, Holz- und Linolschnitte.
Seit 2005 zunächst nebenberuflich als Bildender Künstler unter dem Pseudonym aka rostartpempelfort (rap) aktiv, erste Kunstausstellungen ab 2016 in Düsseldorf, Hilden, Mönchengladbach. Mitglied im Künstlerverein H6 – Haus Hildener Künstler.
Seit Juli 2017 freischaffend als Künstler tätig.

Mein Weg zur Kunst
Insbesondere die Musik hat mich seit meiner frühen Kindheit fasziniert. Eine Reihe von Instrumenten habe ich im Kindes- und Jugendlichenalter durch Eigenstudium erlernt und durch regelmäßiges Musizieren in verschiedenen Formationen professionalisiert. Das handwerkliche Arbeiten im sog. „Werkunterricht“ hat mich während meiner Schulzeit bereits neugierig gemacht auf künstlerisches Schaffen. Es war weniger die Malerei, als das bildhauerische Arbeiten. Ein bedeutsamer Anstoss und auch Ermutigung erfuhr ich in der Zusammenarbeit mit Projekten mit meiner Frau. Einen besonderen Impuls bekam ich durch den mir persönlich bekannten Berliner Künstler Manfred Heinze, der mit sog. Funktionalen Skulpturen u.a. die Vergänglichkeit von Architektur zeigt – insbesondere eine Ausstellung seiner Arbeiten in 2005 in Düsseldorf war wie eine Initialzündung. Schon lange wollte ich mit Kupfer, Eisen, Rost etc. arbeiten.

Ein klitzekleiner Einblick in meine Bilderwelten

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Infos zur Ausstellung:

Eröffnung: 30 November 16 bis 20 Uhr

Ausstellung vom 30.11. bis zum 8.12.2019

Öffnungszeiten:
Sa 16 bis 20 Uhr
So 11 bis 18 Uhr
Mi, Do, Fr 16 bis 18 Uhr

Ausstellungsort:
Atelier Anja Hühn – ALTE PRAXIS
Verresberger Strasse 38
40789 Monheim-Baumberg

! EINTRITT FREI !


Ein Gedanke zu “KUNST IN PRAXIS – Reiner Stracke H. – Bilderwelten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s